Vienna Chamber Players 

was founded in 2017 by Huiseung Yoo and Helmut Hödl. Currently, Vienna Chamber Players consists of 6 members, who are all principal members of the Vienna Volksoper. Having combined the unique styles of each member in harmony, which is one of the key feature of the Vienna Chamber Players-, the ensemble delivers traditional chamber music with modern interpretation and twist. 

All of our Vienna Chamber Players' members are well-known for their remarkable musicality, wide repertoire and 'Wiener Klang' - revealing their sensuality and the sound of Vienna.

 Vienna Chamber Players 

wurde von Huiseung Yoo und Helmut Hödl 2017 gegründet.

Die Musiker des Ensembles sind Mitglieder im Orchester der Volksoper Wien. Die stilistische Vielfalt und Flexibilität im Zusammenspiel sind in diesem Orchester sehr wichtige Faktoren und genau diese musikalischen Qualitäten sind auch den Musikern der Vienna Chamber Players ein großes Anliegen.

Alle Musiker des Ensembles sind in der Wiener Musiktradition ausgebildet worden und haben in verschiedensten Wiener Orchestern, Ensembles in den letzten Jahren erfolgreich mitgewirkt.

 

„Mit vielen Kollegen spielt man jahrelang gemeinsam im Orchester. Der Wunsch ein Ensemble aus dem Orchester heraus zu gründen war bei mir schon sehr lange da. Wir kennen und schätzen uns und haben eine Riesenfreude bei diesem Projekt. Mich freut natürlich, dass ich als Arrangeur und Komponist für diese fantastischen Musiker schreiben darf.“    -Helmut Hödl

 

„Wir legen großen Wert auf unsere Wiener Klangtradition, wollen dabei aber die Musik spielen, die uns berührt und interessiert. Dabei macht es riesigen Spaß eigene Arrangements von diesen Stücken zu erarbeiten.“   - Peter Sagaischek

 

Man will sich heutzutage nicht so gerne für ein musikalisches Genre entscheiden. Ich liebe die Abwechslung als Musikerin und ich glaube dem Publikum geht es nicht anders....“    - Huiseung Yoo